SCHATTEN DER WELT

SCHATTEN DER WELT

ANDREAS IZQUIERDO

14,50 €
IVA inclós
Disponibilitat inmediata
Editorial:
DUMONT
Matèria
Deutsche literatur
ISBN:
978-3-8321-6602-1
14,50 €
IVA inclós
Disponibilitat inmediata

Thorn in Westpreußen, 1910: Der schüchterne Carl, der draufgängerische Artur und die freche Isi sind frohen Mutes, dass der Ernst des Lebens noch ein wenig auf sich warten lässt. Nicht einmal die Nachricht, dass ein Komet namens »Halley« die Menschheit zu vernichten droht, kann die drei schockieren. Im Gegenteil – ungerührt verkaufen sie Pillen gegen den Weltuntergang, während Halley still vorbeizieht.Doch das Erwachsenwerden lässt sich nicht aufhalten: Carl beginnt eine Ausbildung zum Fotografen, Artur und Isi werden ein Paar. Als 1914 die große Weltpolitik über sie hereinbricht, reißt es die Freunde auseinander. Artur und Carl werden eingezogen und fernab der Heimat Teil eines Kriegs, der jede Vorstellungskraft sprengt. Derweil hat Isi in Thorn ganz andere Kämpfe auszufechten. Nach vier Jahren ist der Krieg endlich vorbei. Nichts ist geblieben, wie es einmal war. Und doch scheint ein Neuanfang möglich ... Mitreißend und mit viel Gefühl für seine Figuren erzählt Andreas Izquierdo von drei Jugendlichen, die in den Wirren des frühen 20. Jahrhunderts ihren Weg suchen. ›Schatten der Welt‹ ist Abenteuererzählung, Coming-of-Age-Geschichte und spannender historischer Roman zugleich.

Articles relacionats

  • ROTHAARIGE FRAU
    ORHAM, PAMUK
    Wer die Türkei verstehen will, muss Pamuk lesen.Als er die Schauspielerin zum ersten Mal im Theaterzelt sieht, ist Cem nur der einfache Lehrling des Brunnenbauers Murat. Sie ist schön, ihr rotes Haar leuchtet wie Feuer. Je mehr der Lehrling sich zu der Rothaarigen hingezogen fühlt, desto mehr entfremdet er sich von Meister Murat, der für ihn wie ein Vater geworden war. Als bei ...
    Disponibilitat inmediata

    14,50 €

  • SCHATTEN DER WELT
    ANDREAS IZQUIERDO
    Thorn in Westpreußen, 1910: Der schüchterne Carl, der draufgängerische Artur und die freche Isi sind frohen Mutes, dass der Ernst des Lebens noch ein wenig auf sich warten lässt. Nicht einmal die Nachricht, dass ein Komet namens »Halley« die Menschheit zu vernichten droht, kann die drei schockieren. Im Gegenteil – ungerührt verkaufen sie Pillen gegen den Weltuntergang, während ...
    Disponibilitat inmediata

    14,50 €

  • PRIMA AUSSICHT
    JUDITH POZNAN
    Als ihr Freund Judith eröffnet, kein zweites Kind zu wollen, ist das ein Schock. Müssen sie nicht zu viert sein, um eine »richtige« Familie abzugeben? Die Entscheidung ihres Freundes stürzt Judith in eine Lebenskrise. Doch Rettung naht: Eine Freundin erzählt ihr von einem Campingplatz in Brandenburg; ein ehemaliger Kiestagebau, der in der DDR als Feriendomizil von Bauarbeitern ...
    Disponibilitat inmediata

    22,50 €

  • DER ZOPF
    COLOMBANI LAETITIA
    Preguntar disponibilitat
  • ALTE SORTEN
    EWALD ARENZ
    Sally und Liss: zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sally, kurz vor dem Abitur, will einfach in Ruhe gelassen werden. Sie hasst so ziemlich alles: Angebote, Vorschriften, Regeln, Erwachsene. Fragen hasst sie am meisten, vor allem die nach ihrem Aussehen.Liss ist eine starke, verschlossene Frau, die die Arbeit, die auf dem Hof anfällt, problemlos zu meiste...
    Preguntar disponibilitat
  • BLUTS-BRUDER
    HAFFNER, ERNST
    Anfang der 1930er Jahre lebten in Berlin und anderen deutschen Großstädten infolge der prekären wirtschaftlichen Verhältnisse tausende Jugendliche auf der Strasse. Sie verdingten sich als Tagelöhner und Laufburschen, aber häufig führte ihr Weg sie auch in die Kriminalität oder Prostitution. Zuflucht und ein wenig Sicherheit und soziale Wärme fanden sie in selbstorganisierten Cl...
    Preguntar disponibilitat