UNGEDULD DES HERZENS

UNGEDULD DES HERZENS

ZWEIG, STEFAN

9,95 €
IVA incluido
Preguntar disponibilidad
Editorial:
ANACONDA VERLAG
Materia
Klassische literatur
ISBN:
978-3-7306-0471-7
Páginas:
510
Encuadernación:
Taschenbuch

Als der junge Leutnant Anton Hofmiller die 17-jährige Edith, die Tochter eines Großindustriellen, zum Tanz auffordert, weiß er noch nicht um seinen Fehler: Sie ist gelähmt und sitzt im Rollstuhl. Aus Anteilnahme baut er eine Freundschaft zu ihr auf, aber Edith missversteht diese Treffen und verliebt sich in ihn. Selbst in eine Verlobung willigt Hofmiller ein, verleugnet sie aus Scham jedoch vor seinen Kameraden - mit ungeahnten Folgen ... Stefan Zweig entspinnt einen beeindruckenden Roman um Schuld und zweierlei Formen von Mitleid: das schwachmütige und sentimentale gegenüber dem unsentimentalen und schöpferischen Mitleid.

Artículos relacionados

  • DER VORLESER
    SCHLINK, BERNHARD
    Sie ist reizbar, rätselhaft und viel älter als er ... und sie wird seine erste Leidenschaft. Sie hütet verzweifelt ein Geheimnis. Eines Tages ist sie spurlos verschwunden. Erst Jahre später sieht er sie wieder. Die fast kriminalistische Erforschung einer sonderbaren Liebe und bedrängenden Vergangenheit. ...
    En stock

    14,95 €

  • DIE SCHOENSTEN GEDICHTE
    DRSTE-HULSHOFF, ANNETTE VON
    Annette von Droste-Hülshoff gehört bis heute zu den beliebtesten und meistgelesenen deutschen Dichterinnen. Ihre Balladen wie »Der Knabe im Moor«, »Am Turme«, »Im Grase«, »Abschied von der Jugend« oder »Am Bodensee« sind von einer schillernden Bildhaftigkeit und für ihre Ausdrucksstärke und Tiefgründigkeit berühmt. Die vorliegende Auswahl präsentiert die schönsten und bedeutend...
    En stock

    8,00 €

  • DER KLEINE PRINZ. LE PETIT PRINCE
    DE SAINT-EXUPERY, ANTOINE
    Als der Berufspilot und Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry im Jahr 1943 seinen ‘Kleinen Prinzen’ erfand, konnte er nicht ahnen, welch gewaltiger Welterfolg sein Büchlein werden sollte. Die philosophisch-poetische Geschichte vom kleinen Prinzen, der auf der Suche nach Freunden allerlei seltsame Planeten bereist, übt ungebrochene Faszination aus. Das moderne Märchen berührt ...
    En stock

    5,67 €

  • DAS PARFUM
    SUSKIND, PATRICK
    Im achtzehnten Jahrhundert lebte in Frankreich ein Mann, der zu den genialsten und abscheulichsten Gestalten dieser an genialen und abscheulichen Gestalten nicht armen Epoche gehörte. Seine Geschichte soll hier erzählt werden. Er hieß Jean-Baptiste Grenouille, und wenn sein Name im Gegensatz zu den Namen anderer genialer Scheusale, wie etwa de Sades, Saint-Justs, Fouchés, Bonap...
    En stock

    14,50 €

  • SIE KAM AUS MARIUPOL
    WODIN, NATASCHA
    Eine junge Frau aus der ukrainischen Hafenstadt Mariupol, 1944 von den Nazis nach Deutschland verschleppt, überlebt die Zwangsarbeit und zerbricht doch daran. Mehr als ein halbes Jahrhundert später macht sich ihre Tochter auf Spurensuche, zeichnet ihr Leben nach. Dieses bewegende, dunkel-leuchtende Zeugnis eines Schicksals, das für Millionen anderer steht, ist ein literarisches...
    En stock

    14,40 €

  • DER KLEINE PRINZ
    SAINT-EXUPÉRY, ANTOINE DE
    »Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wichtigste ist für die Augen unsichtbar.«Im Jahr 1942 kritzelte Antoine de Saint-Exupéry erste Entwürfe des >kleinen Prinzen ...
    En stock

    11,70 €

Otros libros del autor

  • SCHACHNOVELLE
    ZWEIG, STEFAN
    Das Erstaunen ist groß, als der unscheinbare Dr. B., österreichischer Emigrant auf einem Passagierdampfer von New York nach Buenos Aires, eher zufällig gegen den amtierenden Schachweltmeister Mirko Czentovic antritt und seinen mechanisch routinierten Gegner mit verspielter Leichtigkeit besiegt. Doch das Schachspiel fördert Erinnerungen an den Terror seiner Inhaftierung im Natio...
    En stock

    16,00 €

  • ANGST
    ZWEIG, STEFAN
    En stock

    5,00 €

  • SCHACHNOVELLE
    ZWEIG, STEFAN
    »Das Unwahrscheinliche hatte sich ereignet, der Weltmeister, der Champion zahlloser Turniere hatte die Fahne gestrichen vor einem Unbekannten, einem Manne, der zwanzig oder fünfundzwanzig Jahre kein Schachbrett angerührt. Unser Freund, der Anonymus, der Ignotus, hatte den stärksten Schachspieler der Erde in offenem Kampfe besiegt!«Das Erstaunen ist groß, als der unscheinbare Dr...
    Preguntar disponibilidad
  • BRIED EINER UNBEKANNTEN
    ZWEIG, STEFAN
    Preguntar disponibilidad
  • SCHACHNOVELLE
    ZWEIG, STEFAN
    Für den kultivierten Großmeister Dr. B. ist das Schachspiel mehr als eine geistige Beschäftigung: Es wurde ihm einst zum Überlebensmittel, denn in der zermürbenden Einsamkeit seiner Gestapohaft hatte er aus dem strengen Regelwerk des Schachs seine Widerstandskraft gezogen. Nun trifft er auf den Weltmeister Czentovic, einen stumpfen Charakter, der mit mechanischer Präzision vorg...
    Preguntar disponibilidad
  • PHANTASTISCHE NACHT
    ZWEIG, STEFAN
    Preguntar disponibilidad