ROTHAARIGE FRAU

ROTHAARIGE FRAU

ORHAM, PAMUK

14,50 €
IVA incluido
En stock
Editorial:
FISCHER
Materia
Deutsche literatur
ISBN:
978-3-596-29967-6
Páginas:
288
Encuadernación:
Taschenbuch
14,50 €
IVA incluido
En stock

Wer die Türkei verstehen will, muss Pamuk lesen.Als er die Schauspielerin zum ersten Mal im Theaterzelt sieht, ist Cem nur der einfache Lehrling des Brunnenbauers Murat. Sie ist schön, ihr rotes Haar leuchtet wie Feuer. Je mehr der Lehrling sich zu der Rothaarigen hingezogen fühlt, desto mehr entfremdet er sich von Meister Murat, der für ihn wie ein Vater geworden war. Als bei der Arbeit ein schrecklicher Unfall passiert, flieht Cem nach Istanbul. Jahrzehnte später kehrt er an jenen Brunnen zurück, wo er etwas Ungeheures entdeckt. Nobelpreisträger Orhan Pamuk erzählt mit klassischer Wucht eine Geschichte von Vätern und Söhnen, von Liebe und Verrat, von Schuld und Sühne in der Türkei, einem Land, das noch immer zwischen Tradition und Moderne zerrissen ist - »absolute Weltklasse!« (Ulf Heise, MDR Kultur).


CATALÀ:

Quan veu l'actriu per primera vegada al teatre, Cem és només el simple aprenent del mestre constructor de pous Murat. Ella és bella, els seus cabells vermells brillen com un foc. Quan més atret se sent per la pèl-roja l’aprenent, més alienat se sent del mestre Murat, que s'havia convertit en un pare per a ell. Quan es produeix un terrible accident de treball, Cem fuig a Istanbul. Dècades després torna a aquell pou on descobreix una cosa horripilant.
El premi Nobel Orhan Pamuk explica una història de pares i fills, d'amor i traïció, de culpabilitat i expiació a Turquia, un país que encara està dividit entre tradició i modernitat.

Artículos relacionados

  • ROTHAARIGE FRAU
    ORHAM, PAMUK
    Wer die Türkei verstehen will, muss Pamuk lesen.Als er die Schauspielerin zum ersten Mal im Theaterzelt sieht, ist Cem nur der einfache Lehrling des Brunnenbauers Murat. Sie ist schön, ihr rotes Haar leuchtet wie Feuer. Je mehr der Lehrling sich zu der Rothaarigen hingezogen fühlt, desto mehr entfremdet er sich von Meister Murat, der für ihn wie ein Vater geworden war. Als bei ...
    En stock

    14,50 €

  • DER ZOPF
    COLOMBANI LAETITIA
    En stock

    13,50 €

  • BLUTS-BRUDER
    HAFFNER, ERNST
    Anfang der 1930er Jahre lebten in Berlin und anderen deutschen Großstädten infolge der prekären wirtschaftlichen Verhältnisse tausende Jugendliche auf der Strasse. Sie verdingten sich als Tagelöhner und Laufburschen, aber häufig führte ihr Weg sie auch in die Kriminalität oder Prostitution. Zuflucht und ein wenig Sicherheit und soziale Wärme fanden sie in selbstorganisierten Cl...
    Preguntar disponibilidad